Home

Safari Einstellungen zurücksetzen iPhone

Zurücksetzen des iPhone auf die Standardwerte Wähle Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen. Wähle eine Option aus: ACHTUNG: Wenn du die Option Alle Inhalte & Einstellungen löschen wählst, wird dein gesamter... Alle Einstellungen zurücksetzen: Alle Einstellungen - die Netzwerkeinstellungen,. Kurzanleitung Um Safari zurückzusetzen, öffnen Sie die Einstellungen über Safari und Einstellungen . Anschließend gehen Sie auf Passwörter , markieren alle Passwörter und klicken auf Alle entfernen . Gehen Sie danach auf Datenschutz und dann auf Websitedaten verwalten . Im neuen. So können Sie Safari auf die Standard-Einstellungen zurücksetzen Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Safari > Safari zurücksetzen. Entfernen Sie ein Häkchen, wenn Sie eine Einstellung behalten wollen. Bestätigen Sie mit Zurücksetzen. Nun können Sie die Lesezeichen wieder importieren..

Safari ist der beste Browser für's iPhone - er besitzt ab Werk aber einige Voreinstellungen, die nicht privatsphärefreundlich sind. Das könnt ihr ändern! Wir.. Gehe wie folgt vor, um einen Inhaltsblocker zu beziehen: Lade eine Inhaltsblocker-App aus dem App Store. Tippe auf Einstellungen > Safari > Inhalt-Blocker, und richte die gewünschte Erweiterung ein. Du kannst mehr als einen Inhaltsblocker verwenden. Wenn du Hilfe benötigst, kontaktiere den Entwickler der App Setzen Sie Safari zurück. Die Option finden Sie in den Einstellungen unter Safari-Browser. Installieren Sie einen anderen Browser, zum Beispiel Chrome oder Firefox. Sie können Ihr iPad oder..

Zurücksetzen des iPhone auf die Standardwerte - Apple Suppor

Safari zurücksetzen - so funktioniert'

  1. Drücken Sie auf Einstellungen auf Ihrem iPhone. Scrollen Sie nun nach unten und drücken Sie dann auf Safari. In dem aufgerufenen Fenster scrollen Sie weiter runter, bis die Option Verlauf und..
  2. Einstellungen > Apple-ID > iCloud > Schlüsselbund Ansonsten deaktiviere Schlüsselbund auf allen Geräten & schalte es auf dem Gerät mit den aktuellsten Daten wieder ein; Passwörter anzeigen: Einstellungen > Safari > Passwörter Passwörter werden nicht gespeichert: Einstellungen > Safari > Autom. ausfüllen und alle Punkte aktiviere
  3. Safari Sync auf dem iPhone oder iPad. Öffne die App Einstellungen; Klicke auf iCloud; Deaktiviere nun Safari; Fertig; Safari Sync auf dem Mac. Klicke auf das Apple-Logo (links oben) Klicke auf Systemeinstellungen; Klicke auf iCloud; Entferne den Haken neben Safari, wenn du die Synchronisation deaktivieren möchtest; Ferti
  4. Tippen Sie auf Einstellungen> Safari> Scrolle nach unten und wähle Verlauf und Website-Daten löschen Bestätigen Sie das Löschen auf dem nächsten Bildschirm; Dann gehe zurück zu Einstellungen> Safari und scrollen Sie ganz nach unten, um. IPhone Safari zurücksetzen Safari zurücksetzen und Standard-Einstellungen . Safari zurücksetzen und wiederherstellen Steuert über die Menüleiste die Option Safari an. Hier findet ihr bereits die Option Safari zurücksetzen
  5. Klicke in der oberen Menüleiste auf Safari > Safari zurücksetzen. Entferne das Häkchen, wenn eine Einstellung behalten werden soll
  6. Beim mobilen Sur­fen auf dem iPhone oder iPad set­zen die meis­ten iOS-Nutzer auf Apples hau­seige­nen Safari-Brows­er. Während sich der gewöhn­liche Umgang mit der App äußerst intu­itiv gestal­tet, ist so manche prak­tis­che Funk­tion ein biss­chen schw­er­er zu find­en

die iCloud E-Mail auf dem iPhone zurücksetzen. Schritt 1. Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen, um loszulegen. Schritt 2. Sobald Sie im Einstellungen -Fenster angelangt sind, suchen und tippen Sie auf iCloud . Schritt 3. Scrollen Sie im Fenster nach unten und klicken Sie auf Konto löschen . Schritt 4 Hierzu öffnet ihr zunächst Safari auf eurem iPhone und tippt dann unten auf das Lesezeichen-Symbol (zweites Symbol von rechts). Wählt anschließend oben rechts die Uhr (Verlauf-Symbol) aus. Wischt nun die zu löschende Webseite nach links und tippt auf Löschen

Einstellungen>Safari>Erweitert>Website-Daten>Alle Website-Daten entfernen. Jetzt suchst du irgendwas in Safari. Kannst du jetzt den Verlauf löschen iPhone löschen (=zurücksetzen) Starten Sie die App Einstellungen. Tippen Sie nacheinander auf Allgemein, Zurücksetzen und Inhalte & Einstellungen löschen: Zu Ihrer eigenen Sicherheit, weil dieser Schritt nicht mehr rückgängig gemacht werden kann, müssen Sie im nächsten Schritt einen Code eingeben: Dahinter. Ruft man in Safari 5.1 den Befehl Safari zurücksetzen im Menü Safari auf, gibt es im Fenster nicht mehr wie bisher separate Optionen zum Löschen des Caches und der Cookies. Diese Vorgaben.. Wählen Sie Einstellungen > Ton, wo Sie folgende Optionen zur Auswahl haben: Festlegen von Klingeltönen und Lautstärke. Festlegen der Optionen für die Vibration. Festlegen eines Tons für neue Voicemail-Nachrichten. Nachdem Sie ein Netz ausgewählt haben, verwendet das iPhone ausschließlich dieses Netz. Ist das gewählte Netz. Nachdem Sie ein Backup erstellt haben, öffnen Sie die Einstellungen über Ihr iPhone und wählen dort Allgemein aus. Scrollen Sie ganz nach unten und tippen auf Zurücksetzen

Safari auf Standard-Einstellungen zurücksetzen - CHI

In der Safari App. Folgen Sie der Anleitung zum Aktivieren oder Deaktivieren von Cookies. Warten Sie fünf Minuten, bevor Sie die Safari App öffnen. In anderen Browser-Apps. Anleitungen finden Sie auf der Support-Website Ihres Browsers. Gründe für Cookies. Cookies sind Dateien, die von den von Ihnen besuchten Websites erstellt werden Einstellungen / Allgemein / Zurücksetzen / Inhalte & Einstellungen löschen Danach erfolgt automatisch ein Neustart des iPhone. Anschließend muss das iPhone mit Hilfe voniTunes erneut aktiviert werden; hierfür ist eine funktionierende Internet-Verbindung notwendig Safari funktioniert auch nicht, wenn es in den Einschränkungseinstellungen eingeschränkt wurde. Überprüfen Sie es, ob Sie die Einschränkungen für Safari eingeschaltet haben. Klicken Sie auf Einstellungen > Klicken Sie auf Allgemein > Einschränkungen > Schieben Sie die Button, um die Einschränkungen auszuschalten iPhone ein- und ausschalten iPhone neu einrichten iPhone updaten iPhone zurücksetzen Flugmodus aktivieren Suche auf dem iPhone Bildschirmfoto erstellen Apps verschieben Apps aktualisieren Nicht stören Modus Bildschirmhintergrund ändern Corona-Warn-App installieren Textgröße anpassen Text kopiere 4. iPhone Safari Probleme und Lösungen - iPhone X/8/7/ Problems. iPhone Probleme - Safari Probleme unter iPhone X/8/7 Wenn Touch ID funktioniert immer nicht, können Sie die Einstellungen vom iPhone, iPad zurücksetzen und Fingerdruck konfigurieren: Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen

Zusammenfassung. Safari auf dem iPhone/iPad langsam: Hintergrundanwendungen (Siri-Vorschläge etc) deaktivieren, Safari aufräumen, Internet und WLAN überprüfen, DNS-Server manuell einstellen. Safari auf dem Mac langsam: Erweiterungen ausschalten, Internet-Plug-Ins und andere Add-ons entfernen, Safari zurücksetzen, anderen DNS-Server nutzen So setzen Sie alle Einstellungen auf einem iPhone oder iPad zurück: Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen und geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie verlieren keine Apps oder Inhalte, aber alle Ihre Einstellungen kehren in ihren Standardzustand zurück Das Zurücksetzen des Browsers schließt die Möglichkeit aus, dass ungewöhnliches Verhalten durch instabile Browser-Add-ons oder Probleme mit Ihren Browser-Einstellungen verursacht wird. Wenn Sie Ihren Browser auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, löschen Sie keine darin gespeicherten Anmeldedaten oder Lesezeichen

1 Einstellungen öffnen. 2 Zum Punkt Allgemein scrollen und antippen. 3 Auf Zurücksetzen tippen. 4 Auf Alle Inhalte & Einstellungen zurücksetzen tippen. 5 Auf Jetzt löschen tippen. 6 Code zum Entsperren eingeben. 7 iPhone löschen tippen. 8 Nochmals iPhone löschen tippen. 9 Passwort der AppleID eingeben Lösung: Sie müssen Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, also alle Daten und Einstellungen löschen. Danach werden sich nur noch die von Haus aus installierten Standard-Apps auf Ihrem iPhone befinden; sie lassen sich nicht löschen. Sie können das iPhone in diesem Zustand weitergeben Ursache dafür ist, dass Safari Ihre besuchten Seiten speichert, während Sie im Web unterwegs sind. Damit die Internetseiten nicht mehr angezeigt werden, müssen Sie in den Einstellungen die Option Safari wählen. Im Untermenü wählen Sie dann Allgemein und deaktivieren die Funktion Häufig besuchte Websites Beim iPhone tippst Du auf Einstellungen > Allgemein > iPhone Im Falle von Safari gehst Du wie folgt vor: Einstellungen Safari > Verlauf > Websitedaten löschen. Die Funktion findest Du unter Einstellungen > System > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen. Diese Methode sollte allerdings erst zum Einsatz kommen, sollten alle.

Safari im iPhone richtig einstellen - so geht's! - YouTub

  1. Lösung 4: Alle Einstellungen zurücksetzen. Wenn das Problem noch besteht, sollen Sie jetzt die Einstellungen Ihres iPhones/iPads zurücksetzen. Mit der Zurücksetzung der Einstellungen kann die Systemfehler wegen der falschen Einstellungen fixen, wie Drehen-Problem auf iPhone und mehr
  2. Entfernen des Virus Spammy Calendar Events aus dem Safari. Öffnen Sie den Browser und gehen Sie zum Safari menü. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Einstellungen. Wenn der Dialog Einstellungen erscheint, klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und aktivieren Sie die Option Menü Entwickler in der Menüleiste anzeigen
  3. iPhone ein- und ausschalten iPhone neu einrichten iPhone updaten iPhone zurücksetzen Flugmodus aktivieren Suche auf dem iPhone Bildschirmfoto erstellen Apps verschieben Apps aktualisieren Nicht stören Modus Bildschirmhintergrund ändern Corona-Warn-App installieren Textgröße anpassen Text kopiere
Wie behebe ich YouTube, das nicht mit WLAN funktioniert

Über dein iPhone, iPad oder deinen iPod touch den Verlauf

  1. Da Safari der Standardbrowser unter iOS ist, veranschaulichen wir diesen Prozess am Beispiel von Safari. Navigieren Sie zunächst zum Menü Einstellungen, und dann wählen Sie Safari. Im Menü Safari wählen Sie Browserverlauf und Website-Daten löschen. Tippen Sie auf Verlauf und Daten löschen. Und das war's auch schon! 3
  2. Autokorrektur am iPhone verbessern. Grundsätzlich stehen Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Zum einen können Sie das Wörterbuch des iPhone temporär über den Safari Browser ergänzen und zum anderen können Sie in den Einstellungen jedes einzelne Wort manuell als Kurzbefehl hinzufügen
  3. Öffne wieder iPhone-Einstellungen, tippe auf Allgemein und anschließend auf Einschränkungen. Tippe bei Zulässiger Inhalt auf Apps. Aktiviere die Option Keine Apps zulassen. Wenn du nur Apps ab einer Altersbeschränkung verstecken möchtest, dann wähle eine Kategorie 17+, 12+, 9+ oder 4+ aus. Nun verschwinden alle (oder altersbeschränkte.
  4. Sind die App-Icons einmal verschwunden, lassen sie sich bei einem iPhone wieder zurückholen: Man setzt über die Einstellungen den «Home-Bildschirm» zurück. Foto: Britta Pedersen. iPhone.

Tipp - 8 Einige der hartnäckigsten Safari-Probleme lassen sich am besten lösen, indem Sie alle Einstellungen auf Ihrem Gerät vollständig zurücksetzen. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen

Teil 3: Zurücksetzen des iPhone SE (2020) mithilfe von iTunes. Wenn Sie iTunes auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie es verwenden, um Setzen Sie Ihr iPhone SE hart zurück. Genau wie das Zurücksetzen mit den Einstellungen werden mit dem Zurücksetzen mit iTunes auch alle auf Ihrem Gerät vorhandenen Daten entfernt und gelöscht Teil 3: So reparieren Sie Safari langsam auf dem iPad oder iPhone. Wenn das Problem mit der langsamen Safari auf Ihrem iPad oder iPhone auftritt, finden Sie die Fehlerbehebung unten. Lösung 1: Überprüfen Sie die Internetverbindung. Schritt 1. Wenn die Seite in Safari bei Verwendung eines Mobilfunkgeräts langsam geladen wird, können Sie zu. Hinweis: In einigen EU-Ländern werden Sie vom iPhone möglicherweise darauf hingewiesen, dass Ihre eingestellte Lautstärke über dem in den EU-Richtlinien zum Gehörschutz empfohlenen Richtwert liegt. Damit Sie eine Lautstärke über dem Richtwert einstellen können, müssen Sie unter Umständen den Lautstärkeregler kurzfristig freigeben 2.7: iOS 14 auf Ihrem Gerät downgraden. Wenn nichts davon das Problem löst, dass Safari Websites nicht mehr lädt, können Sie iOS 14 downgraden. Halten Sie sich an die folgenden Schritte zum Downgraden von iOS 14 auf Ihrem iOS-Gerät. Schritt 1: Tippen Sie auf die Finder-Funktion auf Ihrem Gerät und verbinden Sie Ihr iPhone

Als Reaktion hat Apple in der aktuellen Beta von iOS 15 mehrere Einstellungen implementiert , die den Browser wieder auf den optischen Zustand von iOS 14 zurücksetzen. Wer möchte, kann die. Nein. Durch das Zurücksetzen werden keine Ihrer persönlichen Dateien oder Daten von Ihrem Gerät gelöscht. Es werden nicht einmal alle Einstellungen zurückgesetzt. 3. Sind Hard Reset und Factory Reset gleich? Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, werden alle Inhalte auf Ihrem Gerät vollständig gelöscht Safari in iOS 15 - Diese Funktionen sind neu! AirTag zurücksetzen & Werkseinstellungen wiederherstellen. AirTag Batterie wechseln. AirPods Lautstärke regeln. iPhone Tipps & Tricks + Geheime iOS Einstellungen und Funktionen. Mit iPhone-Tricks.de zu geheimen iOS Einstellungen, versteckten Codes und neuen Funktionen Unter Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate können Sie beim iPhone nachschauen, ob es gerade ein Update gibt. Zum erstmaligen Aktivieren von iCloud auf Ihrem iOS-Gerät gehen Sie in die Einstellungen, scrollen ein Stück runter und tippen auf iCloud. Dort registrieren Sie sich dann mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort. Sobald Sie sich.

Wenn Du Dein iPhone schneller machen willst, solltest Du das iOS 8-Feature also zumindest teilweise abschalten. Die entsprechende Option findet sich im Menü Einstellungen > Allgemein > Spotlight-Suche. Dort können je nach Wunsch einzelne Suchergebnisse deaktiviert werden. 4 Um Ihr iPhone oder iPad zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeines > Zurücksetzen und dann Alle Inhalte und Einstellungen löschen auswählen. Wenn Sie ein iCloud-Backup eingerichtet haben, werden Sie von iOS gefragt, ob Sie es aktualisieren möchten, damit Sie keine nicht gespeicherten Daten verlieren Funktioniert mit iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone X S, iPhone X S Max, iPhone X R, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max mit iOS 14 oder neuer.; Funktioniert mit AirPods Pro, AirPods (2. Generation), EarPods, Powerbeats, Powerbeats Pro und Beats Solo Pro Über >>Einstellungen--> Safari--> Verlauf löschen/Cookies löschen / Cache löschen<< scheint es nicht zu klappen. Zumindest werden mir jedes Mal alle bisher eingegeben Adressen angezeigt. Zum Teil sogar Seiten, die ich mit dem Safari noch nie besucht habe, jedoch mit dem Internet Explorer (habe die Lesezeichen gesynct

Safari zurücksetzen (falls die oben genannten Schritte nicht geholfen haben): Klicken Sie auf Safari > Einstellungen Gehen Sie zum Reiter Erweitert. Aktivieren Sie das Kästchen bei Menü Entwickler in der Menüleiste anzeigen. Klicken Sie in der Menüleiste auf Entwickler und wählen Sie Cache-Speicher leeren Safari spinnt auf Mac? Warum nicht mal ein Zurücksetzen (opens new window) Safari Verlauf wiederherstellen direkt auf dem Gerät. Wenn Sie versehentlich einen Safari Verlauf-/Favoriten-Titel auf dem iPhone löschen, gibt es eine schnelle Methode, den direkt auf dem Gerät wiederzufinden. Gehen Sie auf dem iPhone zu Einstellungen > Safari Um dies zu überprüfen, führen wir die folgenden Schritte aus: Einstellungen. General. Einschränkungen. Jetzt müssen wir feststellen, dass Safari in Ein (grün) aktiviert sein muss. 2. Beheben Sie, dass das Safari-Symbol auf dem iPhone verschwunden ist, indem Sie das Telefon zurücksetzen. Wenn wir nach dem Aktivieren dieser Option. Teil 3: iPhone / iPad zurücksetzen ohne Apple ID / Passwort. Der beste und einfachste Weg, iPhone ohne Apple ID oder Passwort zurückzusetzen, ist die Verwendung von Tenorshare 4ukey.Dieses Tool funktioniert sehr gut, um jeden Passcode: 4-stelliger / 6-stelliger Passcode oder Touch-ID, Face-ID vollständig zu entfernen Nach einem Update auf iOS 9.2.1 und OS X 10.11.3 treten derzeit vermehrt Probleme mit dem Apple-Browser Safari auf. Vor allem von Abstürzen nach dem Öffnen der Adressleiste ist die Rede - Safari.

Video: Safari neu installieren: Tipps TippCente

Betrachtete 303938 Zeiten. Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen in iPhone S iPhone 6s: Safari zeigt/speichert keine Favoriten/Bookmarks mehr. TomTom89. Stammnutzer. #1 24. Juli 2017. Hi, ich hab ein iPhone 6s mit neuestem iOs, kein Jailbreak oder sonstiges. Seit ein paar Tagen sind plötzlich meine Favoriten in Safari weg und ich kann auch keine mehr hinzufügen. Ich führe den Vorgang durch, aber wird nichts angezeigt 16 Einrichten des iPhone mithilfe von VoiceOver 16 Synchronisieren 176 Zurücksetzen des iPhone 177 Mail, Kontakte, Kalender 177 Accounts 179 Neue Daten laden 179 Mail. 8 Inhalt 181 Kontakte Anzeigen des Handbuchs auf dem iPhone: Tippen Sie in Safari auf un Zum Zurücksetzen des iPhone 6s, iPhone 6, iPhone 5s etc. existieren mehrere Möglichkeiten. Nützlich ist dies bei der Behebung etwaiger Software-Probleme.

Safari: Pop-Up-Blocker deaktivieren am iPhone und iPad Auch in der iOS-App von Safari auf dem iPhone und iPad kann man die Einstellung vornehmen: Öffnet die Einstellungen-App Safari für iPad, iPhone stürzt ab; Behebt. Einige Benutzer haben wiederholte Abstürze in gemeldetSafari für iPad, insbesondere nach dem iOS 3.2.1-Update. Benutzer haben ähnliche Probleme mit Safari für das iPhone und den iPod Touch gemeldet, wenn auch nicht so häufig Safari Verlauf direkt vom iPhone/iPad wiederherstellen. Sie können den Mini-Trick auf dem iPhone/iPad verwenden, um einen gelöschten Safari-Verlauf unter Einstellungen zu finden. Gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrem Gerät. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Safari-App sehen. Klicken Sie auf Safari

Safari zurücksetzen: Erste Hilfe bei Browserprobleme

Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Eintrag für Safari sehen. Scrollen Sie erneut nach unten und tippen Sie auf Verlauf und Website-Daten löschen. Bestätigen Sie durch Auswahl von Verlauf und Daten löschen. Bonus-Tipp: Tippen Sie auf Erweitert und Website-Daten, um zu sehen, wie viel. Mit dem Web-Inspector Mobile Safari debuggen. Für Entwickler, die responsive Webseiten auf dem iPhone debuggen wollen, also nicht nur das Layout prüfen, sondern auch Funktionen wie JavaScript testen, stellt Apple ein geniales Werkzeug zur Verfügung. Verbinde das iPhone mit dem Mac (Lightning-Kabel). Gehe in den iOS Einstellungen zu Safari.

6 Tipps, um zu beheben, dass iPhone/iPad Safari auf iOS 14

Schritt 5: Wenn der Prozess fertig ist, können Sie Ihr iPhone neu einrichten. Und Sie können auch Ihr iOS-Gerät aus Backup wiederherstellen. Teil 2: iPhone ohne Passwort und ohne iTunes über die Einstellungen zurücksetzen. Sie können auch Ihr iPhone ohne iTunes über die Einstellungen zurücksetzen, wenn Sie das Passwort vergessen Andere Einstellungen, die vor dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen ausgeführt werden. Bevor Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, versuchen Sie zunächst die folgenden drei Dinge, wenn bei Ihrem iPhone ein Problem mit der Netzwerkverbindung auftritt. Flugzeug-Modu iPhone-Nutzern kann es passieren, dass die App-Icons nicht mehr auf dem Display auftauchen. Das heißt aber nicht, dass die Programme tatsächlich entfernt wurden. Ein einfacher Trick bringt sie.

iPhone: Safari-Browser Absturz bei Eingabe einer Webadresse Seit heute morgen stürzt der Safari Browser immer dann ab, wenn ich eine neue Internet Adresse eingebe. Wenn auch du Probleme damit hast, dann zeige ich dir, wie ich es lösen konnte Zurücksetzen hilft. Unter Einstellungen / Allgemein / Zurücksetzen gibt es den Punkt Home-Bildschirm. Bestätigst Du diese Option, werden alle Standard-Apps wieder an die Stelle gelegt, wo sie zur Auslieferung lagen. Einziger Nachteil: Alle Ordner werden dabei gelöscht, die App-Icons liegen verstreut über die verschiedenen Home-Bildschirme Öffne die Einstellungen. Tippe auf Allgemein und dann auf Einschränkungen . Wenn du Einschränkungen noch nicht aktiviert hast, wirst du gebeten einen PIN-Code auszudenken. Bitte vergiss diese PIN nicht, schreibe sie dir irgendwo auf! Jetzt kommt die PIN-Abfrage. Jetzt kannst du den Safari-Browser deaktivieren bzw. aktivieren

Tipp: DNS Cache unter OS X und iOS zurücksetzen - Netzwel

Nein. Durch das Zurücksetzen werden keine Ihrer persönlichen Dateien oder Daten von Ihrem Gerät gelöscht. Es werden nicht einmal alle Einstellungen zurückgesetzt. 3. Sind Hard Reset und Factory Reset gleich? Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, werden alle Inhalte auf Ihrem Gerät vollständig gelöscht Um diese Daten zu löschen, öffnen Sie die Einstellungen des iPhones und scrollen bis zum Punkt Safari. Hier wählt man nun den Punkt Verlauf und Websitedaten löschen. Apps in den Einstellungen auslagern. Sie finden die Option in den Einstellungen unter Allgemein und iPhone-Speicher. Foto: TECHBOO Verbraucherzentrale rät: iOS Werbe-ID oft zurücksetzen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen empfiehlt das regelmäßige Zurücksetzen der Werbe-ID aktueller iPhone-Einheiten. Nutzer, die. Lösung 3. Alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurücksetzen. Wenn die Anzeigeverwaltung nicht erfolgreich war und Sie immer noch Probleme mit dem grünen Bildschirm des iPhone X haben, setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurück. Wenn Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurücksetzen, werden Sie mit Sicherheit Schwierigkeiten haben

Ich nutze ein iPhone 6 mit iOS 8.1.2. und betreibe es mit Vodafone. Ich benutze keinen iCloud Dienst zur Safari - Sync. Ich bin inzwischen ratlos, denn ich schaffe es einfach nicht den Safari Browser so zurückzusetzen, dass eine nicht ganz jugendfreie Internetseite immer wieder unregelmäßig für einige Sekunden vorgeblendet wird, bevor die Sicht auf die eigentliche Webseite freigegeben wird Datenschutz bei Apple: Optionen im Überblick. Auch Apple reagiert auf die DSGVO: Der Konzern stellt neuerdings viele zusätzliche Infos und Einstellungsmöglichkeiten für iPhone und iPad bereit. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, haben wir die wichtigsten Optionen für den Datenschutz für Sie aufgelistet Wählen Sie Safari zurücksetzen. Auf Windows: Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol an der rechten Seite. Wählen Sie Safari zurücksetzen. Schritt 3: Wählen Sie auf dem Popup-Fenster die Option, die Sie löschen möchten. Nach der Auswahl tippen Sie auf Zurücksetzen. Dann wird Safari Cache vom Windows oder Mac gelöscht Zusätzliche Optionen in den Einstellungen. Sowohl das Ein- und Auszoomen als auch das Zurücksetzen können Sie auch über die Menüleiste steuern. Sie finden die entsprechenden Einstellungen im Menü Ansicht in der Safari-Menüleiste. Zusätzlich finden Sie hier die Einstellungen, nur den Text einer Website zoomen zu lassen Vorab eine Information: Die folgenden Funktionen zum Zurücksetzen der entsprechenden Einstellungen und Daten finden wir grundsätzlich auf jedem iPhone und iPad. Das Modell - gleich ob neues.

Hallo jax98, ich kann dich schonmal beruhigen, dass es sich hierbei keinen Virus handelt. Da es auf dem iPhone nicht, wie bei einem Mac oder Computer, Malware (Werbung) zu installieren, passiert das seit kurzer Zeit vermehrt über Kalenderaccounts Der mit Xcode mitgelieferte iPhone / iPad-Simulator enthält Safari. Wenn Sie Safari im Simulator ausführen, können Sie Ihre Website anzeigen, und sie sollte genauso aussehen wie auf einem echten Gerät. zurücksetzen verkauf und sim ohne funktioniert einstellungen. Mehr iPhone-Kurzbefehle findest du in diesem Beitrag. Die wichtigsten Tipps im Überblick. Wenn dein iPhone lahmt, kannst du es per Hard-Reset auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Der Reboot deines iPhones sollte stets die letzte Maßnahme sein. Zu viele Resets können zu Schäden führen. Versuche erst, die Leistung auf anderem Wege zu. 200 Neustarten oder Zurücksetzen des iPhone 201 Zurücksetzen der iPhone-Einstellungen 201 Abrufen von Informationen über Ihr iPhone: 202 Informationen zur Verwendung 202 Deaktiviertes iPhone 202 Erstellen eines iPhone-Backups 203 Aktualisieren und Wiederherstellen der iPhone-Software 204 Einstellungen für das mobile Net

Wurde Ihr iPhone gehackt, können Sie das meist nicht sofort erkennen. Doch es gibt einige typische Anzeichen, die auf ein gehacktes iPhone hinweisen. Auf Ihrem iPhone befinden sich Apps, die Sie nicht selbst installiert haben. Achten Sie auch auf Apps, die Sie zuvor noch nie auf Ihrem iPhone gesehen haben Methode 1. Safari Cookies und Daten löschen . Safari Cookies, Cache und andere Daten ist verantwortlich für eine langsame iPhone Leistung. Ein wirksames Mittel, um iPhone iPad schneller zu machen ist also Safari Daten zu leeren und iPhone-Raum aufzuräumen . Öffnen Sie die Einstellungen -> Safari. Wählen Sie Verlauf und Websitedaten löschen Das funktioniert über Einstellungen>Allgemein>Zurücksetzen>sämtliche Einstellungen zurücksetzen. Teil 2: Die beste Lösung, das eingefrorene iPhone zu reparieren Wenn Sie ein Hardwareproblem haben, handelt es sich im Vergleich zum aufgehängten iPhone-Problem um Kleinigkeiten Jetzt habe ich mein iPhone gejailbreakt und möchte das Backup wiederherstellen, ohne dabei den Jailbreak zu verlieren. Um ein Backup wiederherzustellen müsste man das iPhone aber unter Einstellungen->Allgemein->Zurücksetzten->Inhalte und Einstellungen löschen zurücksetzen. Ich glaube aber das dadurch der Jailbreak verschwindet Es gibt viele Gründe für die iPhone 8 Probleme. Sie können: * Einen Hard-Reset oder Soft-Reset durchführen. * iPhone 8 und iPhone 8 Plus auf die Werkseinstellung zurücksetzen. * Die abgestützten Apps löschen und neu downloaden, um das Absturz-Problem zu beheben. * Cookies und Geschichte der Webseiten in Safari löschen

iOS: Probleme mit Safari - was tun? - CHI

Das Zurücksetzen der Safari-Einstellungen kann beim Entfernen von Browserentführern, Adware und potenziell unerwünschten Erweiterungen hilfreich sein. Indem Sie diese Schritte befolgen, werden Sie Ihren Browserverlauf zurücksetzen, Erweiterungen deinstallieren, Ihre Startseite ändern und Webseiten-Daten entfernen Software updaten und iCloud aktivieren. Damit die iCloud reibungslos läuft, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Ihr jeweiliges Apple-Gerät die aktuellste iOS-Version (bzw. für Computer macOS-Version) verwendet. Unter Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate können Sie beim iPhone nachschauen, ob es gerade ein Update gibt.. Zum erstmaligen Aktivieren von iCloud auf Ihrem iOS-Gerät.

Der zweite Schritt ist das Zurücksetzen aller Einstellungen. Wer die Holzhammermethode wählt und All Inhalte und Einstellungen löschen auswählt, sollte vorher ein Komplett-Backup gemacht haben Neulich hab ich mein iPhone mit IOS 9.3.3 über Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Inhalte und Einstellungen löschen wiederhergestellt. Nach dem ich das Backup wieder drauf gespielt hab war der Jailbreak immernoch da, nur hat er garnicht richtig funktioniert Das iPhone ist das leistungsstärkste persönliche Gerät. Sieh dir das iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 12, iPhone 12 mini und iPhone SE an iPhone 6: Kindersicherung einrichten (Anleitung) iPhone 6: Telefonnummern/Anrufer blockieren/sperren. iPhone 6: WLAN Einstellungen zurücksetzen (Anleitung) iPhone 6: Eigenes Tastatur-Wörterbuch zurücksetzen (Anleitung) iPhone 6: Zurücksetzen und alles löschen (Anleitung) iPhone oder iPad als Wasserwaage nutzen. iPhone 6: Mikrofon. Sie können Ihre Einstellungen für die Google App ändern, wie zum Beispiel für Sprachsuche, frühere Suchanfragen, SafeSearch und Benachrichtigungen. Die Verfügbarkeit der Einstellungen kann je n

Eigene Telefonnummer finden | Handy Anleitung (iPhone)Erinnerung erstellen | Handy Anleitung (iPhone)Ort löschen | Handy Anleitung (iPhone)iPhone 6: Browserverlauf und Cookies löschen (Anleitung4 Tipps: iPhone Speicher voll obwohl nichts drauf – iMobie

Die Netzwerkkomponenten des iPhones haben offenbar mit gewissen Zeichenfolgen in Wlan-Namen ein Problem, das zu einem für Nutzer werden kann. Im aktuellen Fall hilft nur noch ein Zurücksetzen Der Cache Ihres Browser und Cookies unterstützen Sie beim schnellen und komfortablen Surfen im Internet. Im Cache werden Teile einer Website gespeichert. Dadurch wird die Website bei Ihrem nächsten Besuch schneller geladen. Cookies sind Dateien auf Ihrem Computer oder Ihrem Mobilfunkgerät, die von besuchten Webseiten erstellt werden und z. B. zur Identifikation erforderlich sind Apple hat die Safari Technology Preview 129 veröffentlicht. Die Testversion des Web-Browsers enthält die Neuerungen von Safari 15, das im Herbst erscheint. Wie berichtet, hat Apple eine. Ersatzweise hätten wir noch was fürs iPhone: Bei den Einstellungen rund ums Telefon finden sich mit den SIM-Anwendungen diverse T-Online-spezifische Abfrage- und Servicefunktionen Speichern Sie die Einstellungen mit OK und Anwenden. Sollte sich die Seite trotz aller Bemühungen weiterhin nicht öffnen lassen, setzen können Sie Safari über das Aktionsmenü (das Zahnrad-Symbol rechts oben) und die Option Zurücksetzen in den Anfangszustand zurücksetzen